SpineMED® BEHANDLUNGSMETHODE

  • Selbstständig und computerüberwacht
  • Biofeedback-gesteuert
  • Intermittierende Distraktion der Wirbelsäule für HWS und LWS
  • Wissenschaftlich erwiesen

Lumbale Behandlung

  • Becken und Oberkörper werden am Tisch fixiert.
  • Das Becken wird computer-gesteuert in die gewünschte Neigung gebracht, um die zu behandelnde Wirbelsäulenregion gezielt anzusprechen.
  • Eine computergesteuerte Distraktionskraft dehnt den Zwischenwirbelraum sanft.

Zervikale Behandlung

  • Der zervikale Applikator des Geräts wird in die gewünschte Winkelstellung  gebracht.
  • Die zervikalen Fixatoren halten den Kopf am Hinterhaupt optimal und ermöglichen dadurch eine kontrollierte Distraktion.
  • Die Behandlung erfolgt zervikal und lumbal in Kuren von 20 Sitzungen á 30 Minuten Behandlungszeit.

SEGMENTSPEZIFISCHE DEKOMPRESSION DER LWS

BIOFEEDBACK-SYSTEM: GEGEN MUSKULÄRE ABWEHRSPANNUNG

Die Zugkraft passt sich automatisch an den Patienten an und „ramped“ sich nach oben.

Volkskrankheit Rückenschmerzen

KONTAKTIEREN SIE UNS!

*Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.